03984 8306038

Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte

Bilder anklicken, um sie zu vergrößern und um weitere Ansichten des Objekts anzuzeigen

Kleisthöhe 3
17337 Uckerland (Kleisthöhe)

Kaufpreis 75.000 €
Wohnfläche ca. 88 m²
4 Zimmer
6.402 m² Grundstücksfläche

Provision für Käufer
Der Erwerber zahlt eine Maklerprovision in Höhe von 3,5 % vom Kaufpreis.

Lage
Die Gemeinde Uckerland befindet sich im Norden der Uckermark und verfügt über ca. 2.500 Einwohner.
Kleisthöhe als Ortsteil in dieser Gemeinde mit ca. 20 Einwohnern erreicht man über die Bundesstraße 198, Prenzlau-Woldegk, Abfahrt Hetzdorf.
Die leicht hügelige Landschaft ist geprägt von weiten Feldern und schönen Badeseen.
Einkaufseinrichtungen und Behörden sin in der uckermärkischen Kreisstadt Prenzlau ansässig.

Das Haus
Kategorie Doppelhaushälfte
2 Geschosse
Baujahr 1907
Bezug sofort

Zustand: Altbau (bis 1945)
teilweise unterkellert
Garten
1 Stellplatz

Energie & Heizung
Energieausweis: für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Energieträger Holz
Heizungsart Ofen

Objektbeschreibung
Das Grundstück mit seiner Größe von ca. 6.400 m² befindet sich in zentraler, ruhiger Lage an einer asphaltierten Dorfstraße und ist bebaut mit einem Wohnhaus als Doppelhaushälfte, welches um 1907 erbaut wurde.
Das derzeit nicht bewohnte Haus besitzt im Erdgeschoss über 4 Zimmer, Küche und Flur. Die Wohn-und Nutzfläche dieser Etage beträgt ca. 85 m².
Über eine gerade Holztreppe gelangt man ins Obergeschoss, wo dem Nutzer die gleiche Fläche zur Verfügung steht.

Bei dem Gebäude sind umfangreiche Ausbauarbeiten erforderlich. Die Grundsubstanz des Hauses ist augenscheinlich gut.
In den vergangenen Jahren sind die Fenster erneuert worden; die Dacheindeckung stammt aus den 1970iger Jahren.

Ausstattung
Raumhöhe ca. 2,60 m
überwiegend Holzdielen
kein Bad
Natursteinsockel
Backsteinfassade
Satteldach mit Betonsteineindeckung
umfangreicher Obstgarten
Teile des Grundstücks ist als Ackerfläche verpachtet